Eigengastronomie oder Fremdvergabe?

Alle Fäden selbst in der Hand halten und das Gastronomie-Angebot und die Qualität selbst direkt steuern? Oder die Gastronomie outsourcen und lieber auf einen externen Caterer oder Pächter vertrauen? 
Wir können Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung kompetent unterstützen – und auch bei der konkreten Umsetzung.

Vor- und Nachteile der Gastronomie­konzepte

Viele Betreiber einer Versammlungsstätte stehen irgendwann vor der Frage, ob sie die Veranstaltungsgastronomie selbst übernehmen oder an ein externes Unternehmen abgeben wollen.
In einer Beratung analysieren wir mit Ihnen alle diesbezüglich relevanten Pro- und Kontra-Argumente für Ihre Versammlungsstätte und die konkreten gastronomischen Begebenheiten und Bedürfnisse vor Ort.

Wenn Sie sich für die Eigengastronomie entscheiden, unterstützen wir Sie bei der Planung sowie bei der Erfüllung aller rechtlichen Vorgaben.

Bei der Entscheidung für eine Fremdvergabe beraten wir bei der Suche nach dem/den richtigen Dienstleister(n): Vergabeverfahren, Vertragsgestaltung, Pachthöhe etc.

Unsere eigene operative Erfahrung als Caterer und Veranstalter und die fundierte Kenntnis über gastronomische Kennzahlen, Umsätze und Qualitätslevel bringen wir in den gesamten Entscheidungsprozess mit ein.

Unsere Leistungen

  • Beratung zu den Vor- und Nachteilen von Eigengastronomie und Fremdvergaben
  • Personal- und Logistikplanung
  • Kommunikation mit Dienstleistern
  • Kaufmännische Beratung über Umsätze, Deckungsbeiträge etc.
  • Rechtliche Bewertung bei Systemwechsel: Betriebsübergang, Arbeitnehmerrechte etc.
  • Lieferantenverträge, Vereinbarungen mit Getränkefachhandel, Sponsoring
  • Vertragsverhandlungen mit zukünftigem Caterer
  • etc.

Basisarbeit für die richtige Entscheidung

Wir analysieren Ihre Strukturen, den gastronomischen Bedarf im lokalen Umfeld und alle dazugehörigen Kennzahlen – bewerten wirtschaftliche Chancen, den lokalen Markt und mögliche Anbieter.

Sie erhalten einen Überblick über konkrete Vor- und Nachteile vom Betrieb einer Eigengastronomie und dem Outsourcen an einen Fremdanbieter für Ihre Versammlungsstätte. Dazu geben wir ganz konkrete Tipps für die Personalplanung, Wirtschaftlichkeitsberechnung etc.
Potentielle Dienstleister können wir im Vorfeld überprüfen, aktuelle Pächter im Hinblick auf eine effektivere Struktur beraten.

Im Konfliktfall können wir emotional unbelastet moderieren und Wogen glätten.

Cateringangebot in einer Veranstaltungshalle